+43 6245 8951
+43 6245 8951-68

JALUPRO

Aminosäuren Revitalisationstherapie. Revitalisation bezieht sich auf eine Erhöhung der Aktivität jener Fibroblasten, die endogen Kollagen produzieren.

Die Erhöhung der Kollagenbildung stellt Tonus und Elastizität der Haut wieder her und führt zu einer Regeneration geschädigter Hautareale.

Kombination von Aminosäuren und Hyaluronsäure bei Jalupro

Der Einsatz von Hyaluronsäure mit niederem Molekulargewicht (200.000 Dalton) ermöglicht eine vermehrte Wasserbindung im Gewebe. Die extrazelluläre Matrix wird dadurch reicher an Wasser und es kommt zu einer zusätzlichen Einwanderung von Nährstoffen wie Sauerstoff, Aminosäuren und Wachstumsfaktoren. Anzahl und Aktivität der kollagenbildenden Fibroblasten werden deutlich erhöht.

Die Aminosäuren konzentrieren die Wirkung dieser Stoffe am Injektionsort, und führen somit zu einer deutlichen Erhöhung der Kollagenbildung der Fibroblasten genau in dem Areal, in dem eine Wirkung erwünscht ist.

Wirkungsweise

  • Fältchen und Falten der Haut werden sichtbar reduziert
  • Glanz, Elastizität, Tonus und Dichte der Haut werden deutlich erhöht